Präanalytik – Hinweise zur Probengewinnung

Alle Teilschritte, von der Probenentnahme bis zur eigentlichen Laboruntersuchung, werden der Präanalytik zugeordnet. Die Plausibilität der ermittelten Laborresultate ist wesentlich von der Beachtung dieser Teilschritte abhängig. Obwohl sich die Präanalytik in den meisten Fällen der Kontrolle des untersuchenden Labors entzieht, sind wir bestrebt, Ihnen auch in diesem Bereich hilfreich zur Seite zu stehen. Für telefonische Auskünfte rund um Fragen zur Präanalytik stehen Ihnen unsere Secrétaires Médicales unter der Nummer 044 250 50 50 gerne zur Verfügung.

 

 

Blut-Untersuchungen

 

Urin-Untersuchungen

 

Liquor-Untersuchungen

 

Mikrobiologische Untersuchungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung