Kobalt im Vollblut

Zur Beurteilung einer Belastung.
Nicht geeignet für den Nachweis eines Mangels des Spurenelements.
Bestimmungsgrenze (LOQ) 9 nmol/l.

Informationen zum Probenmaterial

Material

Spurenelement-Röhrchen

Störfaktoren

hoch empfindlich gegenüber Kontamination

Menge

2 ml

Informationen zur Analyse

Methode

Massenspektrometrie (ICP-MS)

Typ

quantitativ

Labor

Analytica

Messintervall

2 x pro Woche

Referenzbereiche

< 66 nmol/l

 

Alarmwert MOM-Implants: 119 nmol/l gemäss "Medicines and Healthcare products Regulatory Agency UK"

Abrechnungs-Informationen

Tarif-Code Taxpunkte Preis
1492.00 105 CHF105,00
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung